InvaCare XPO2 - leicht und handlich

InvaCare XPO2
InvaCare XPO2 ist kompakt

Der InvaCare XPO2 ist ein besonders handlicher mobiler Sauerstoffkonzentrator, der ausschließlich im Demand-Modus läuft, also dem Körper bei jedem Atemzug Sauerstoff zufügt. Die Sauerstoffabgabe erfolgt dabei in 5 unterschiedlichen Stufen. Die maximale Sauerstoffkapazität beträgt dabei 900 Milliliter pro Minute. Sauerstoffkonzentrationen liegen zwischen 87-96%.

Besonders hervorzuheben ist die Handlichkeit des Gerätes. Die Maße betragen lediglich 25 x 18 x 10 Zentimeter, womit der XPO2 zu den kleinsten Geräten seiner Klasse gehört. Ebenfalls ist der Konzentrator vergleichsweise leicht, mit einem Akku wiegt er nur 2,9 Kilogramm, und kann problemlos mit einer mit bestellbaren Tragetasche am Körper getragen werden.

InvaCare XPO2 auf einen Blick

Gewicht
Preis-Leistung
Sauerstoffkonzentration 96%
Lautstärke

Besondere Merkmale:

  • FAA zertifiziert + KFZ Adapter
  • mit Ersatzakku 7h Laufzeit
  • leicht und handlich
  • teuer

ab 4.727€*

Gesamt:

%

Mobiles, aber sehr teures Sauerstoffgerät

Der mobile Sauerstoffkonzentrator kann sehr einfach und intuitiv bedient werden: Neben einer An- und Ausschalttaste verfügt er lediglich über zwei weitere Tasten, die zum Hoch- und Runterstellen der Betriebsstufen genutzt werden können. Weiterhin verfügt das Gerät über eine Batterieanzeige und eine Warnleuchte im Falle einer Störung.

Angeschlossen werden kann der XPO2 sowohl an das Stromnetz (Spannungen zwischen 100 bis 240 Volt bei 50 oder 60 Hertz) als auch z.B. an Auto-Zigarettenanzünder (12 bis 16 Volt).

Die durchschnittliche Akkulaufzeit beträgt ungefähr 3 - 3,5 Stunden, mit einem Ersatz-Akku, der ungefähr 500 Gramm wiegt, erhöht sich die Nutzungszeit im Batteriemodus auf durchschnittlich bis 6,5 - 7 Stunden.

Auch Reisen stellen kein Problem für den InvaCare XPO2 dar. Denn der mobile Konzentrator ist nicht nur im Auto aufladbar, darüber hinaus ist er auch FAA-zertifiziert, kann also ohne Probleme im Flugzeug mitgenommen werden. Mit einem zweiten Akku sind dabei auch längere Flüge möglich, dank seiner handlichen Maße passt er zudem ohne Probleme unter jeden Flugzeugsitz.

InvaCare XPO2

Das mobile Sauerstoffgerät ist handlich, klein und dank KFZ Adapter sowie FAA Zertifizierung auch auf Reisen ein treuer Begleiter. Mit einem Ersatzakku sind Betriebszeiten von bis zu 5h möglich. Preis: ab 4.727€*

Für ein mobiles Gerät ist der XPO2 vergleichsweise leise: Bei Stufe 2 ist sein Geräuschpegel gerade einmal ungefähr 42 Dezibel, was bedeutet, dass er bei Alltagsgeräuschen kaum zu hören ist.

Somit ist der InvaCare XPO2 ein sehr handliches und leistungsfähiges Gerät, das sich besonders als Ergänzung zu stationären oder transportablen Sauerstoffkonzentratoren eignet. Manko dieses Geräts wäre dabei sein Preis, der mit über 4.000€ mit zu den höchsten unter den Sauerstoffgeräten zählt.

Als viel günstigere, aber genauso leistungsstarke Alternative mit einer besseren Akkulaufzeit ist das Inogen One G3.

InvaCare XPO2 - technische Daten

Hersteller:InogenInvaCare
Name:XPO2
Typ:mobil
Sauerstoffkonzentration:87-96%
Zufluss:max 0,9L/min
Gewicht:2,9kg
Lautstärke:max. 42dbA
Akkulaufzeit3 - 3,5 Std (8 Std. mit Ersatzakku)
Abmessungen:25 x 18 x 10cm (H x B x T)